Samstag, 20. Oktober 2012

Albert Schnitzler: Dieselmotor im Eigenbau

Selbstbau war in den Anfangsjahren der Modellfliegerei angesagt. Und der machte auch vor Motoren nicht halt. Anleitungen dazu konnte man in der Zeitschrift „hobby, Das Magazin für Technik“, finden. Das monatlich erscheinende Magazin wurde von Mai 1953 bis September 1991 herausgebracht. Bis 1984 durch den Ehapa Verlag, danach vom Top Special Verlag, an dem der Ehapa und Axel-Springer-Verlag zu gleichen Teilen beteiligt waren.
In den Ausgaben 1, 2 und 4 von 1955 wurde der Selbstbau eines Dieselmotors beschrieben. Über Erfahrungen damit kann ich leider nicht berichten.














Keine Kommentare:

Kommentar posten